Welpenstube

Jetzt ist sie da, unsere Seite “Welpenstube” :-)

Hier gibt es alle News

18. September 2018

Wir sind überglücklich!!!

In der vergangenen Nacht sind unsere Lakritzschnecken zur Welt gekommen. Ohne große Vorankündigung kam um kurz vor 20Uhr der 1. Welpe zur Welt. Danach ließ sich unser schwerste Rüde noch sehr viel Zeit bis auch er die Welt erblicken wollte. Er brachte stolze 544g auf die Waage. Danach purzelten nur die weiteren Geschwister. Ganz zu unserer Freude. Wir hatten ja noch die Hoffnung etwas Schlaf zu bekommen bevor der kommende Tag anbrechen würde. Leider haben wir die Rechnung ohne die Welpen gemacht.

Nach der Geburtsphase waren alle noch etwas aufgewühlt, sodass an Schlaf nicht mehr zu denken war. Aber bei all so schönen Welpen, wer braucht da noch Schlaf ;-)

Die Geburtsgewichte lagen dieses Mal bei 410 – 544 g. Unsere Maus hatten ordentlich was zu schleppen bei dieser Meute an Babies. Unsere Mama geht vollkommen auf in ihrer “Neuen”Rolle. Nur schnell etwas essen und sich lösen geben, dann zurück in die Wurfkiste.

Hier die ersten Bilder der Rasselbande. Viel Spass beim Anschauen.

IMG_2290IMG_2301IMG_2299IMG_2289IMG_2288IMG_2282IMG_2283IMG_2296

23. September 2018

Bald ist die 1. Lebenswoche schon geschafft. ;-)

Unsere Lakritzschnecken entwickeln sich zusehens positiv. Ein ruhiger Wurf, ganz nach unserem Geschmack :-) Unsere Mama kümmert sich rührend um die Rasselbande. Aus diesem Grund haben die Mäuse scheinbar auch nichts zu meckern. Alle Welpen nehmen schön zu. Der Bauchnabel ist auch schon abgefallen.

Der Tagesablauf der Babies läßt sich ganz leicht beschreiben: viel schlafen, viel trinken und noch viel mehr schmusen mit den Geschwistern oder Mama ;-)

Hier wieder ein paar Bilder. Jetzt tragen auch die Lakritzschnecken ihre Halsbänder.

Viel Spaß beim Stöbern:

IMG_2315IMG_2303IMG_2308IMG_2309IMG_2311IMG_2310IMG_2317IMG_2318IMG_2321IMG_2322IMG_2325IMG_2329IMG_2338IMG_2341IMG_2342IMG_2331

30. September 2018

Man, wo geht die Zeit wieder hin.

Morgen sind unsere Welpen bereits schon  14 Tage alt. Somit steht die 1. Entwurmung auch an. Die 1. Pediküre und Maniküre haben wir hinter uns. Das ging super, da alle Welpen dies verschlafen haben. Die nächste Maniküre steht auch schon in den Startlöchern. Wir wollen somit das Gesäuge unserer Mama von Wunden verschonen.

Der Alltag besteht weiter bei den Babies darin viel zu schlafen und zu fressen. Nur so wird man schnell groß :-) Auch das Kuscheln darf nicht zu kurz kommen. Das kann bei uns aber nicht passieren. Unsere Kinder übernehmen gerne das Kuscheln zusätzlich zu unserer Maus.

Die 1. Hündin hat bereits begonnen ihre Äuglein zu öffnen. Daran kann man schön die Entwicklung der Rasselbande sehen ;-)

Unsere Lakritzschnecken sind rund um glücklich. Wir hören kaum etwas von ihnen.

Hier wieder ein paar neue Bilder:

IMG_2347IMG_2348IMG_2351IMG_2353 IMG_2386IMG_2355IMG_2359IMG_2366IMG_2370IMG_2371IMG_2380IMG_2392IMG_2384IMG_2360

08. Oktober 2018

Heute sind unsere Lakritzschnecken bereits 3 Wochen jung. Alle haben ihre Augen auf. Und auch das Hören klappt super. Die Babies bekommen ihre Mama sofort mit. Jetzt ist nichts mehr mit nur mal anschleichen und nach dem Rechten sehen. Die Welpen wollen ab sofort immer an Mama’s gute Milch :-)

Die Babies werden langsam mobiler. Sie versuchen auf ihren Beinchen langsam an zu laufen. Es sieht alles noch sehr unkontrolliert aus, aber Übung macht bekanntlich den Meister ;-)

Wir mussten zum 2.Mal die Krallen nachschneiden. Auch dieses Mal verlief es unproblematisch. Die 1. Entwurmung liegt ebenfalls hinter uns. Alle waren sehr tapfer :-)

Natürlich durfte die Kamera nicht fehlen. Wir waren wieder fleißig ;-) Viel Spass dabei.

IMG_2438IMG_2399IMG_2400IMG_2403IMG_2412IMG_2414IMG_2420IMG_2424IMG_2425IMG_2427IMG_2428IMG_2431IMG_2434IMG_2423

21. Oktober 2018

Die Zeit schreitet wieder stramm voran.

In den letzten Tagen hatten wir viel Besuch. Alle interessierten Familien wollten nun unbedingt “ihre” Babies in Natura sehen, dadurch kamen die News mit neuen Bildern etwas zu kurz. Das tut uns furchtbar leid. Dafür gibt es heute wieder Neuigkeiten zu berichten und neue Bilder :-)

Die 2. Entwurmung haben wir meisterhaft geschafft. Auch die Maniküre und Pediküre musste wieder her. Die Krallen wachsen wie Bolle ;-( Die Babies erdulden das Prozedere sehr gelassen. Das ganze Wurf glänzt durch Gelassenheit :-) Mittlerweile werden die Lakritzschnecken mobiler. Sie erkunden alles mit sehr viel Neugierde. Die Wurfkiste haben wir bereits eröffnet. Der Wurfraum ist in kompletter Pfote der Pfötchenbande. Bald steht dem Umzug ins große Welpenzimmer nichts mehr im Wege ;-) Das werden die Kleinen sehr genießen.

Da uns Petrus sehr besonnen ist, dürfen die Welpen auch in den Garten. Anfangs noch etwas zurück haltend, werden sie jetzt doch mutiger :-) Unsere Mama ist brav an ihrer Seite und passt schön auf ;-) Was wollen wir mehr.

Hier mal ein paar neue Eindrücke von den Lakritzschnecken

IMG_2449IMG_2447IMG_2453IMG_2469IMG_2485IMG_2491IMG_2498IMG_2513IMG_2521IMG_2527IMG_2544IMG_2551 IMG_2546IMG_2556IMG_2572IMG_2582IMG_2590IMG_2604IMG_2606

26. Oktober 2018

Da uns am Wochenende wieder einige Familien besuchen kommen, wollen wir heute noch Neuigkeiten von unserer Rasselbande mitteilen.

Die Welpen sind richtig fit geworden. Mittlerweile sind sie in ihren großen Welpenraum umgezogen. Der Umzug verlief total unproblematisch. Die Babies haben riesen Spass dabei alle neuen Geräte zu erkunden. Kein Welpe zeigt Scheu, auch vor Wackelbretter nicht ;-) Uns freut dies natürlich zu sehen. Der Garten wird auch immer mehr in Beschlag genommen. Alle Ecken sind jetzt schon erkundet worden. Da es so super in unserem Garten läuft, haben wir heute unsere 1. Autofahrt absolviert bei trockenem Wetter. Den Babies hat es mächtig gefallen. Die Welpen waren erstaunlich gelassen bei der 1. Fahrt. Kein Gejammer oder ähnliches :-) Ein sehr entspannte Fahrt für alle Beteiligten ;-)

Am Ziel angekommen, gab es kein Halten. Mit Mama an der Seite hat es allen Lakritzschnecken super gefallen durch fremde hohe Gras zu tippeln und mit den Geschwistern zu raufen. Auch viele Rollen seitwärts wurden vollzogen :-) Unsere Mama hat alles beobachtet. Nach einer ordentlichen Austobrunden, machten wir uns auf den Heimweg. Der wurde standesgemäß verschlafen. Und auch Zuhause wurde noch lange geschlafen.

Hier ein paar Bilder des schönen Nachmittags!

IMG_2616IMG_2628IMG_2632IMG_2709 IMG_2717IMG_2763 IMG_2726IMG_2777 IMG_2738IMG_2789 IMG_2741IMG_2796 IMG_2755IMG_2809 IMG_2645IMG_2817 IMG_2653IMG_2786 IMG_2666

02. November 2018

Unsere Lakritzschnecken haben schon die 6. Lebenswoche angebrochen, somit stand schon die 3. Entwurmung an. Dieses Mal haben wir mit der 1. Tablette unsere Rasselbande entwurmt. Alle Babies haben das super mitgemacht und auch vertragen. Die Lakritzschnecken verputzen ihr Futter komplett trocken schon und der Appetit wird von Tag zu Tag größer ;-) Auch an Mamas Milchbar gehen unsere Zwerge noch sehr gern. Unsere Maus lässt dies geduldig über sich ergehen. Wird dann doch mal ein Welpe zu grob, gibt sie direkt ihren Babies Bescheid und die reagieren sehr sensibel auf ihre Mama :-) Es bereitet uns so viel Freude solche Verhaltensweisen immer hautnah miterleben zu dürfen.

Das Auto fahren üben wir auch weiter. Den Welpen scheint es immer so viel Freude schon zu bereiten, sodass kein Welpe ein Anlass sieht zu meckern. Was wollen wir mehr. Am Ausflugsziel angekommen, geht es ab. Die Welpen sind interessiert an der neuen Umgebung. Mit den Geschwistern an der Seite lässt sich alles so toll untersuchen. Die Kräfte werden gemessen, dass auch unter lautem Protest. Kleine Rennphasen dürfen auch im Alltag nicht mehr fehlen.

Das chippen haben wir heute mit Bravour bestanden. Alle waren sehr tapfer. Unsere Babies sind kern gesund. Wir freuen uns mächtig.

An dieser Stelle wieder ein paar Impressionen von der Welpenmannschaft

IMG_2827IMG_2851IMG_2865IMG_2876IMG_2873IMG_2881IMG_2890IMG_2918IMG_2935IMG_2956IMG_2970IMG_2966IMG_2962IMG_2921

06. November 2018

Unsere Lakritzschnecken entwickeln sich einfach prächtig :-) Jetzt ist richtig Leben in die Pfötchenbande gekommen. Es wird sehr intensiv mit den Geschwistern wie mit Gegenständen gespielt, da ist es egal, ob es ein Blatt ist vom Baum oder gern ein Spielzeug. Auch das buddeln üben wir doch schon mal ;-) Es macht so viel Spass die Welpen zu beobachten, wie sie sich immer weiter entwickeln und ihren Charakter festigen!

Da wir heute wieder so tollen Sonnenschein hatten, nutzen wir doch glatt die Gelegenheit und zückten die Kamera. Ganz viel Spass an anschauen! Wir konnten uns kaum entscheiden, welche Bilder wir nehmen sollten :-)

IMG_3155IMG_3007IMG_3016IMG_3021IMG_3029IMG_3039IMG_3042IMG_3052IMG_3065IMG_3076IMG_3092IMG_3120IMG_3127IMG_3133IMG_3139IMG_3165IMG_3180IMG_3228IMG_3244IMG_3250IMG_3278IMG_3284IMG_3292IMG_3314IMG_3219IMG_3347IMG_3384IMG_3137IMG_3389IMG_3000

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>