Welpenstube

Jetzt ist sie da, unsere Seite “Welpenstube” :-)

Hier gibt es alle News

18. September 2018

Wir sind überglücklich!!!

In der vergangenen Nacht sind unsere Lakritzschnecken zur Welt gekommen. Ohne große Vorankündigung kam um kurz vor 20Uhr der 1. Welpe zur Welt. Danach ließ sich unser schwerste Rüde noch sehr viel Zeit bis auch er die Welt erblicken wollte. Er brachte stolze 544g auf die Waage. Danach purzelten nur die weiteren Geschwister. Ganz zu unserer Freude. Wir hatten ja noch die Hoffnung etwas Schlaf zu bekommen bevor der kommende Tag anbrechen würde. Leider haben wir die Rechnung ohne die Welpen gemacht.

Nach der Geburtsphase waren alle noch etwas aufgewühlt, sodass an Schlaf nicht mehr zu denken war. Aber bei all so schönen Welpen, wer braucht da noch Schlaf ;-)

Die Geburtsgewichte lagen dieses Mal bei 410 – 544 g. Unsere Maus hatten ordentlich was zu schleppen bei dieser Meute an Babies. Unsere Mama geht vollkommen auf in ihrer “Neuen”Rolle. Nur schnell etwas essen und sich lösen geben, dann zurück in die Wurfkiste.

Hier die ersten Bilder der Rasselbande. Viel Spass beim Anschauen.

IMG_2290IMG_2301IMG_2299IMG_2289IMG_2288IMG_2282IMG_2283IMG_2296

23. September 2018

Bald ist die 1. Lebenswoche schon geschafft. ;-)

Unsere Lakritzschnecken entwickeln sich zusehens positiv. Ein ruhiger Wurf, ganz nach unserem Geschmack :-) Unsere Mama kümmert sich rührend um die Rasselbande. Aus diesem Grund haben die Mäuse scheinbar auch nichts zu meckern. Alle Welpen nehmen schön zu. Der Bauchnabel ist auch schon abgefallen.

Der Tagesablauf der Babies läßt sich ganz leicht beschreiben: viel schlafen, viel trinken und noch viel mehr schmusen mit den Geschwistern oder Mama ;-)

Hier wieder ein paar Bilder. Jetzt tragen auch die Lakritzschnecken ihre Halsbänder.

Viel Spaß beim Stöbern:

IMG_2315IMG_2303IMG_2308IMG_2309IMG_2311IMG_2310IMG_2317IMG_2318IMG_2321IMG_2322IMG_2325IMG_2329IMG_2338IMG_2341IMG_2342IMG_2331

30. September 2018

Man, wo geht die Zeit wieder hin.

Morgen sind unsere Welpen bereits schon  14 Tage alt. Somit steht die 1. Entwurmung auch an. Die 1. Pediküre und Maniküre haben wir hinter uns. Das ging super, da alle Welpen dies verschlafen haben. Die nächste Maniküre steht auch schon in den Startlöchern. Wir wollen somit das Gesäuge unserer Mama von Wunden verschonen.

Der Alltag besteht weiter bei den Babies darin viel zu schlafen und zu fressen. Nur so wird man schnell groß :-) Auch das Kuscheln darf nicht zu kurz kommen. Das kann bei uns aber nicht passieren. Unsere Kinder übernehmen gerne das Kuscheln zusätzlich zu unserer Maus.

Die 1. Hündin hat bereits begonnen ihre Äuglein zu öffnen. Daran kann man schön die Entwicklung der Rasselbande sehen ;-)

Unsere Lakritzschnecken sind rund um glücklich. Wir hören kaum etwas von ihnen.

Hier wieder ein paar neue Bilder:

IMG_2347IMG_2348IMG_2351IMG_2353 IMG_2386IMG_2355IMG_2359IMG_2366IMG_2370IMG_2371IMG_2380IMG_2392IMG_2384IMG_2360

08. Oktober 2018

Heute sind unsere Lakritzschnecken bereits 3 Wochen jung. Alle haben ihre Augen auf. Und auch das Hören klappt super. Die Babies bekommen ihre Mama sofort mit. Jetzt ist nichts mehr mit nur mal anschleichen und nach dem Rechten sehen. Die Welpen wollen ab sofort immer an Mama’s gute Milch :-)

Die Babies werden langsam mobiler. Sie versuchen auf ihren Beinchen langsam an zu laufen. Es sieht alles noch sehr unkontrolliert aus, aber Übung macht bekanntlich den Meister ;-)

Wir mussten zum 2.Mal die Krallen nachschneiden. Auch dieses Mal verlief es unproblematisch. Die 1. Entwurmung liegt ebenfalls hinter uns. Alle waren sehr tapfer :-)

Natürlich durfte die Kamera nicht fehlen. Wir waren wieder fleißig ;-) Viel Spass dabei.

IMG_2438IMG_2399IMG_2400IMG_2403IMG_2412IMG_2414IMG_2420IMG_2424IMG_2425IMG_2427IMG_2428IMG_2431IMG_2434IMG_2423

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>